BVJ – Auf einen Blick!

Die fachtheoretischen und fachpraktischen Kenntnisse werden vermittelt durch den berufsbezogenen Unterricht:

•   im Berufsbereich Gesundheit und Soziales durch
 
Lernfeld 1 Gesundheits- und Körperbewusstsein entwickeln
Lernfeld 2 Einfache Pflegesituationen bewältigen
Lernfeld 3 Soziale beziehungen erfolgreich bewältigen
 
•   im Berufsbereich Körperpflege durch
 
Lernfeld 1 Haare pflegen und frisieren
Lernfeld 2 Die Haut pflegen
Lernfeld 3 Dekorative Kosmetik einsetzen
Lernfeld 4 Hände und Nägel pflegen

 

Weiterhin erweitern Sie Ihre Fähigkeiten im berufsübergreifenden Unterricht:

Haben Sie Interesse? Bewerben Sie sich!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen schriftlich, per Post (Keine E-Mails!):

 

und Ihr Bewerbungsformblatt BVJ (Dieses erhalten Sie von Ihrer Schule.) an:

       BSZ für Dienstleistung, Gestaltung und Sozialwesen
       Chemnitzer Straße 83
       01187 Dresden

Viel Erfolg. Wir freuen uns auf Sie!

zurück zur Berufsvorbereitung

 

powered by webEdition CMS